Simone

Ich bewundere die Frauen für ihren Mut, Willen und Elan, den sie aufbringen, um gemeinsam mit uns einen Weg aus ihrer Krankheit zu finden.

Valentina

Es freut mich sehr, dass ich während der Praktikumszeit Beziehungen zu den Bewohnerinnen aufbauen konnte, welche durch Vertrauen und Offenheit geprägt waren.

Vanessa

Ich schätze am Power2be sehr, dass ich hier mit Frauen wohnen kann, welche ähnliche Erfahrungen gemacht haben, wie ich. So fühle ich mich besser verstanden und nicht allein auf meinem Weg der Besserung.

Lea

Eigentlich möchte ich gerne allein wohnen. Ich merke jedoch, dass die Struktur im Power2be genau das sind, was ich momentan noch brauche. Hier kann ich in meinem eigenen Tempo gesund werden.

Veronika, 50 Jahre alt

Im Power2be ist kein Konkurrenzkampf unter den Frauen, sondern man unterstützt sich gegenseitig. Die Frauen, die da sind, sind freiwillig da, das ist spürbar. Ich schätze das im Power2be sehr.

Elisa, 25 Jahre alt

Ich bin froh, dass es das Power2be Bethanien gibt. Hier fühle ich mich mit dem, was ich erlebt habe, nicht mehr so allein.

Liliane, 28 Jahre alt

„Ich gehe jeden Tag zur Arbeit und in der Freizeit finde ich Unterstützung im Power2be Bethanien. Dafür bin ich sehr dankbar!“

Vanessa, 18 Jahre alt

Das Power2be Bethanien ist zu meinem Zuhause geworden, in dem ich mich sehr wohl fühle. Vor allem auch deswegen, weil wir keine grosse Gruppe sind und so eine familiäre Atmosphäre entstehen kann.